Kundeninformationen zum Coronavirus

Wichtige Informationen und aktuelle Hinweise auf einen Blick

Liebe Kundinnen und Kunden,

auch in dieser besonderen Zeit sind wir für Sie da. Wir stehen unseren Privat- und Firmenkunden weiterhin verlässlich zur Seite und versichern Ihnen, dass das Bankgeschäft weiterläuft.

Aktuell befassen sich die zuständigen Behörden mit Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus. Auch unsere Bank folgt den Anordnungen und Empfehlungen der Experten, um Sie und unsere Mitarbeiter bestmöglich zu schützen und auf neue Entwicklungen vorbereitet zu sein. Nachfolgend haben wir alle wichtigen Informationen zum Filialbetrieb und zur Erledigung Ihrer Bankgeschäfte zusammengefasst.

Diese Seite wird regelmäßig für Sie aktualisiert.

Wichtige Informationen zum Filialbetrieb

Versorgung mit Bankdienstleistungen ist gesichert

Sie können weiterhin darauf vertrauen, dass Ihnen unsere Bankdienstleistungen zur Verfügung stehen. Wir haben die aktuellen Entwicklungen stets im Blick. Wie die Bundesregierung und die Länder möchten auch wir der Ausbreitung des Coronavirus entgegenwirken. Aufgrund dessen haben wir in unseren Filialen zusätzliche Schutzmaßnahmen getroffen.

Wir sind für Sie erreichbar

Sie können uns wie gewohnt persönlich über alle digitalen und telefonischen Kontaktwege erreichen. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Auch unsere Geldautomaten und SB-Terminals bleiben für Sie zugänglich. Egal, ob Sie Fragen haben oder eine Beratung wünschen: Wir sind telefonisch über die Filialen und unser VolksbankBeratungsTeam erreichbar.

Sie erreichen das VolksbankBeratungsTeam unter 02191 699-111 montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr.

Unsere Filialen vor Ort

Wir sind auch persönlich weiterhin für Sie da. Gleichwohl bitten wir Sie zu prüfen, ob sich Ihr Anliegen nicht auch mit einem Anruf oder einer E-Mail klären lässt. Zu Ihrem Schutz und zum Schutze unserer Mitarbeiter haben wir die Servicezeiten in unseren Filialen eingeschränkt und einige kleinere Filialen vorübergehend geschlossen.

In unserer Übersicht sehen Sie jederzeit, welche Filialen offen oder geschlossen sind. Ihren Berater / Ihre Beraterin erreichen Sie weiterhin zu den gewohnten Zeiten telefonisch oder per E-Mail.

Stadt Filiale offen / geschlossen
Burscheid Hauptstraße 22 9 bis 13 Uhr  
Haan Kaiserstraße 18 9 bis 13 Uhr
Hilden Am Kronengarten 2 9 bis 13 Uhr
Hückeswagen
Etapler Platz 8 9 bis 13 Uhr
Mettmann Poststraße 6
9 bis 13 Uhr
Odenthal-Blecher
Blecher, Bergstraße 219 geschlossen
Radevormwald Blumenstraße 1 9 bis 13 Uhr
Remscheid Alleestraße 66 9 bis 13 Uhr
  Handweiser, Lenneper Straße 2 geschlossen
  Hasten, Hastener Straße 47 geschlossen
  Lennep, Kölner Straße 64
9 bis 13 Uhr
  Lüttringhausen, Kreuzbergstraße 8 9 bis 13 Uhr
Schwelm Bahnhofstraße 8 9 bis 13 Uhr
Solingen Aufderhöhe, Höhscheider Straße 116
geschlossen
  Mitte, Kölner Straße 133
9 bis 13 Uhr
  Ohligs, Keldersstraße 14 9 bis 13 Uhr
  Wald, Friedrich-Ebert-Straße 98 geschlossen
Velbert StadtGalerie, Ostraße 1 9 bis 13 Uhr
Wermelskirchen Telegrafenstraße 41 9 bis 13 Uhr
Wülfrath Wilhelmstraße 138
geschlossen
Wuppertal Barmen, Friedrich-Engels-Allee 430
9 bis 13 Uhr
  Elberfeld, Herzogstraße 31-33 9 bis 13 Uhr
  Cronenberg, Rathausplatz 4 geschlossen
  Ronsdorf, Lüttringhauser Straße 17
9 bis 13 Uhr

Informationen für Privatkunden

Hier finden Sie nützliche Informationen zu den Unterstützungsleistungen für Privatpersonen in Zeiten der Corona-Pandemie - von der vorübergehenden Stundung von Darlehensraten bei Ihren Krediten bis zum Mieterschutz.

Tilgungsaussetzung

Stundung von Steuerzahlungen

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, vorübergehend Ihre Kreditraten zu stunden.

mehr

Zahlungsreklamationen

Zahlungsreklamationen Corona

Informationen zu Reklamationen und Versicherungsdeckung bei ausgefallen Reisen oder Veranstaltungen.

mehr

Mieterschutz in Corona-Zeiten

Mieterschutz in Zeiten von Corona

Wegen der Corona-Krise sind Mieter, die nicht zahlen können, zurzeit besser vor Kündigung geschützt.

mehr

Unterstützung für Familien

Unterstützung des Bundes für Familien

Der Bund unterstützt Eltern während der Corona-Krise und vereinfacht Antragsverfahren.

mehr

Informationen für unsere Firmenkunden

Wir unterstützen Sie

Die Ausbreitung des Coronavirus stellt auch die Wirtschaft vor große Herausforderungen. Wir stehen auch in diesen schwierigen Zeiten unseren Firmenkunden zur Seite und unterstützen sie dabei, die passenden Fördermaßnahmen für ihr Unternehmen zu finden.


Nutzen Sie unsere Online-Services

Bargeldversorgung und Zahlungsverkehr

Den Zahlungsverkehr mit allen Bezahlmöglichkeiten können Sie weiter in vollem Umfang nutzen. Dazu gehört auch die Versorgung mit Bargeld an den Geldautomaten sowie die Bargeldauszahlung an der Kasse im Einzelhandel. Auch an den Filialstandorten, die wir vorübergehend schließen werden, stehen Ihnen Geldautomaten und Kontoauszugsdrucker zur Verfügung.

Online-Banking

Online-Banking

Machen Sie sich Ihr eigenes Bild von den Funktionen des Online-Bankings.

mehr

Mobiles Bezahlen

Mobiles Bezahlen

Mit Ihrer digitalen Bankkarte bezahlen Sie bequem per Smartphone.

mehr

Kontaktlos bezahlen

Kontaktlos bezahlen Kreditkarte

Mit Ihrer girocard, Mastercard® oder Visa Karte bezahlen Sie kontaktlos – einfach und schnell.

mehr

Aktuelle Hinweise Ihrer Volksbank im Bergischen Land

Hier informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen.

7. April 2020

Wir geben Privatkunden die Möglichkeit, ihre Kreditraten vorübergehend zu stunden. Nutzen Sie dafür das Kontaktformular (siehe "Privatkunden").

2. April 2020

Bis auf Weiteres gelten in unseren Filialen neue Servicezeiten: montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr. Telefonisch und per E-Mail erreichen Sie Ihren Berater / Ihre Beraterin zu den gewohnten Zeiten. Die vorübergehende Schließung der kleineren Filialen (siehe Übersicht) bleibt bestehen. 

24. März 2020

Ab Donnerstag, 26. März, schließen wir folgende Filialen vorübergehend für Beratungen: Hasten und Handweiser in Remscheid, Wald und Aufderhöhe in Solingen, Wuppertal-Cronenberg, Wülfrath und Odenthal-Blecher. Geldautomaten und Kontoauszugsdrucker bleiben erreichbar. Persönliche Ansprechpartner finden die Kunden in den jeweiligen Nachbarfilialen. Wenn Sie Ihr Schließfach dringend aufsuchen müssen, wenden Sie sich telefonisch an Ihren Berater oder die Filiale, die weiter unter den bekannten Rufnummern zu erreichen ist.

24. März 2020

Mittagspause: Unsere großen Beratungszentren - Remscheid-Alleestraße, Solingen-Mitte, Wuppertal-Elberfeld, Wuppertal-Barmen und Velbert (StadtGalerie) -  werden wir vorübergehend in der Mittagszeit von 13 bis 14 Uhr schließen.


Unsere digitalen Services

Wir sind für Sie da!

Häufige Fragen

Werden Überweisungen und Post, die im Briefkasten einer geschlossenen Filiale eingeworfen werden, wie gewohnt bearbeitet?

Alle Überweisungen, die in den Briefkästen der geschlossenen Filialen eingeworfen werden, werden derzeit wie gewohnt bearbeitet. Wir empfehlen Ihnen dennoch, unser Online-Banking zu nutzen oder unser VolksbankBeratungsTeam zu kontaktieren.

Wo kann ich Überweisungen abgeben?

Überweisungen können in den Überweisungsbriefkästen der Filialen eingeworfen werden. Wir empfehlen Ihnen dennoch, unser Online-Banking zu nutzen oder unser VolksbankBeratungsTeam zu kontaktieren.

Sind die Ansprechpartner in den geschlossenen Filialen telefonisch erreichbar?

Sofern Ihre gewohnten Ansprechpartner sich im Dienst befinden, sind diese auch für Sie telefonisch und per E-Mail erreichbar.  In jeder Filiale befindet sich ein Aushang mit einer Rufnummer vor Ort. Ansonsten erreichen Sie die Filiale auch über unser VolksbankBeratungsTeam.

Sind die Geldautomaten und Auszugsdrucker an allen Standorten weiterhin in Betrieb?

Ja,  unsere SB-Geräte sind einsatzbereit. Die Bargeldversorgung ist flächendeckend sichergestellt. Zusätzlich empfehlen wir Ihnen Ihre Einkäufe mit Ihrer Karte bargeldlos zu bezahlen.

Was passiert mit meinem Bankschließfach vor Ort?

Wenn Sie Ihr Schließfach dringend aufsuchen müssen, wenden Sie sich unter der gewohnten Rufnummer telefonisch an Ihren Berater oder die Filiale.