Volksbank-Stipendium

Förderung für Studierende der Bergischen Universität im Rahmen des Deutschlandstipendiums

Studierende der Bergische Universität Wuppertal mit besonders guten Studienleistungen können sich für das sogenannte Deutschlandstipendium, ein bundesweites Stipendienprogramm, bewerben. Das Stipendium wird gemeinsam vom Bund und Fördereren aus Wirtschaft und Gesellschaft zur Verfügung gestellt.  

Volksbank beteiligt sich mit fünf Stipendien

Auch die Volksbank im Bergischen Land gehört seit dem Wintersemester 2018/19 zu den Förderern. Wir freuen uns, dass wir fünf junge Menschen unterstützen und in ihrem Engagement stärken können.

Das Deutschlandstipendium finanziert sich zur Hälfte aus Bundesmitteln, die andere Hälfte wird von privaten Förderern getragen. Firmen, Stiftungen und Privatpersonen können mit ihrem Beitrag soziale Verantwortung übernehmen und Studierenden helfen, ihr Potential auszuschöpfen und auf diesem Weg Spitzenkräfte von morgen fördern. Die Stipendiaten erhalten monatlich eine Förderung in Höhe von 300 Euro, die ihnen helfen soll, die Grundausgaben abzudecken und sich somit besser auf das Studium konzentrieren zu können.

Mehr zum Deutschland-Stipendium an der Bergischen Universität erfahren Sie hier.

Im feierlichen Rahmen der offiziellen Vergabefeier in der Historischen Stadthalle Wuppertal erhielten die Studierenden ihre Urkunde durch den Vorstandsvorsitzenden Andreas Otto (rechts im Bild, einer der Stipendiaten fehlt).

Im feierlichen Rahmen der offiziellen Vergabefeier in der Historischen Stadthalle Wuppertal erhielten die Studierenden ihre Urkunde durch den Vorstandsvorsitzenden Andreas Otto (rechts im Bild, einer der Stipendiaten fehlte krankheitsbedingt).